Ausleihkonditionen

Buchungen/Reservierungen

 

Die Angebote können für Kalendermonate reserviert werden, eine Reservierung für konkrete Daten ist nicht möglich.

 

Die Ausleihfristen für die Ergänzungsbüchereien finden Sie hier.

In Ausnahmefällen können andere Fristen vereinbart werden.

 

Leihfristen


Die Leihfristen enden mit dem Ende der reservierten Monate. Der Lieferung liegt ein 
Lieferschein bei, auf dem die Leihfrist angegeben ist.

Die Kundin / der Kunde ist für die rechtzeitige Rückgabe verantwortlich.

 

Verlängerung der Leihfrist

 

Eine Verlängerung der Leihfrist ist möglich, wenn für den Anschlussmonat keine andere 
Reservierung vorliegt.


Transport


Die Angebote können auf verschiedenen Wegen zur Kundin / zum Kunden transportiert werden: 

 

Sie können beim LBZ / Landesbüchereistelle Koblenz bzw. beim LBZ / Landesbüchereistelle Neustadt 
abgeholt und auch dort zum Ende der Leihfrist wieder abgegeben werden.

 

Sie können auf dem Postweg zugeschickt werden (kostenpflichtig: Portopauschale für
Zu- und Rücksendung 9,00 Euro. Portopauschale für Zusendung: 4,50 Euro).

 

Bilderbuchkinos können kostenfrei per Post zugesandt werden, der Kunde trägt das Rückporto.
Eine Anlieferung an eine Kreiseinrichtung ist nicht möglich.

 

Sie können mit dem monatlichen Transportdienst zu zentralen Kreiseinrichtungen gebracht
werden, wo sie die Kundin / der Kunde dann abholen und zum Ende der Leihfrist wieder
abgeben kann. Bitte beachten Sie: in einigen wenigen Kreisen ist dies nicht möglich.

 

Sie können mit dem Pkw direkt ans Haus geliefert werden (kostenpflichtig: einfache Fahrt 20 Euro)

 

Näheres zu den Transportwegen finden Sie hier.

 

Bitte beachten Sie auch unsere Benutzungsordnung.

Kontakt

Ruth Jansen

Telefon: 0261 91500 – 301

E-Mail: jansen@lbz-rlp.de

Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz
Bahnhofplatz 14
56068 Koblenz
Tel.: 0261 91500 - 101
www.lbz.rlp.de